Alte Rosen (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783804213357
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., 63 Fotos
Format (T/L/B): 1.5 x 23.5 x 21.6 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
Vorrätige Exemplare
12,95 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Das Buch "Alte Rosen" von Gerda Nissen, ein immer wieder zitierter, aber auch sehr persönlich gefärbter Klassiker der Rosenliteratur in deutscher Sprache, erschien 1984 zum ersten Mal und ist seitdem in insgesamt elf Auflagen in immer wieder leicht überarbeiteter Form nachgedruckt worden. Nun, nach über 25 Jahren und zehn Jahre nach dem Tod der Autorin, wird ein neu konzipiertes Buch auf der Grundlage von Nissens Veröffentlichung vorgelegt. Die Hamburger Fotografin Melitta Kolberg hat die von Gerda Nissen begründete Schausammlung Alter Rosen am Schleswig-Holsteinischen Landwirtschaftsmuseum in Meldorf besucht und die über fünfzig verschiedenen Sorten, die seit Mitte der siebziger Jahre zusammengetragen wurden, in wunderschönen, zeitgemäßen Aufnahmen neu fotografiert. Dr. Jutta Müller, Kulturhistorikerin und langjährige Mitarbeiterin des Museums, hat die Originaltexte von Gerda Nissen überarbeitet und ergänzt. Neu hinzugekommen ist ein biografischer Beitrag zu Gerda Nissen, die zu den Pionierinnen dieses inzwischen sehr populär gewordenen Gartenthemas gehörte. Herausgekommen ist eine zugleich informative, aber auch ästhetisch überzeugende Publikation, die in die Bibliothek jedes Rosenliebhabers gehört.
Die Herausgeberin Dr. Jutta Müller, geboren 1958 in Bremen, Studium der Kunstgeschichte, Volkskunde und Erziehungswissenschaften an der Universität Hamburg. 1988 Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit über den Maler Otto H. Engel. 1988 - 90 Volontärin am Museumsberg Flensburg, seit 1990 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Dithmarscher Landesmuseum Meldorf, 2009 Übernahme der Museumsleitung. Arbeitsschwerpunkt: Deutsche, insbesondere schleswig-holsteinische Kunst- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts; zahlreiche Veröffentlichungen auf diesem Gebiet, aber auch ganz speziell zu dithmarscher Regionalthemen. Die Fotografin Melitta Kolberg, geboren 1962 in Hamburg, seit 1987 begeisterte Landschaftsfotografin (außer in Norddeutschland auch in den USA, in Kanada und Australien). Seit 1998 freiberuflich tätig mit dem Schwerpunkt Landschaft und Architektur in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Ihre Fotografien wurden bereits mehrfach in Kalendern und Büchern veröffentlicht (z.B. "Zeit am Wasser", "Willkommen in Schleswig-Holstein" oder "Westküstenkalender").